Samstag, 25. August 2012

Mit kleinen Händen

 
1. Man nehme seinen Trinkbecher und schüttet den Inhalt aus...
2. Den Becher in den Teller mit Essen stellen und nach Belieben dekorieren...

3. Tataa... Fertig ist das kleine Kunstwerk! :-)



Die Gemüse-Cremesuppe regte anscheinend gleich die kleinen grauen Zellen an. Junior war ganz angetan davon und hat noch einen Nachschlag verlangt, die Bilder sind danach entstanden.

Kommentare:

  1. Leider gewöhnen sich viele von uns über die Jahre die Kreativität und Phantasie ab, was schade ist.
    P.S. Danke für Deinen lieben Kommentar. Es freut mich zu hören, dass Du Deine Kündigung nie bereut hast.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Einfach süß!
    Ich bin gespannt, wann sich die Kreativität bei uns durchsetzt ;-)

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer sehr!

Du hast eine Frage oder ein anderes Anliegen?
Dann schicke mir eine E-Mail an:

nariama@gmx.de

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Die beliebtesten Posts